Hoch Leder Reparatur-Paste (Füller) schleifbar

79,00 

zum spachteln wenn z.b tiefe Risse vorhanden sind. Risse die durch sind,d.h. Das Gewebe unter dem Leder ist sichtbar. Dieser Hoch Leder Füller ist schleifbar und wird benötigt, wenn Leder übersteht wie auf dem Produktbild zu sehen ist wo öfters geschliffen werden muss bis es glatt ist. Wenn Leder nicht übersteht dann genügt der Füller (nicht schleifbar)Diese Hoch Reparatur Paste gibt es in verschiedenen Grössen. Die Preise sind unterschiedlich je nach Menge.

Hoch Reparatur Paste  (Füller) verwenden Sie bei

  • tiefen Kratzern,
  • tiefe Risse oder Löcher
  • tiefe Abschütterungen und
  • tiefe Verschleißspuren

Gilt für alle Glattleder wie auch Kunstleder.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: , ,

zum spachteln wenn Risse vorhanden sind. Diesen Hoch Leder Füller gibt es in verschiedenen Grössen. Die Preise sind unterschiedlich je nach Menge. Dieser Hoch Leder Füller ist schleifbar und wird benötigt, wenn Leder übersteht wie auf dem Produktbild zu sehen ist wo öfters geschliffen werden muss bis es glatt ist. Wenn Leder nicht übersteht dann genügt der Füller (nicht schleifbar)

Reparatur Paste  (Füller) verwenden Sie bei

  • Kratzern,
  • Risse
  • Abschütterungen und
  • Verschleißspuren

In Sekundenschnelle – Ruckzuck fertig. Sparsam und ergiebig-  oifach schwäbisch.

Gilt für alle Glattleder wie auch Kunstleder.

Nubuk  Rau Und Wildleder Kunstleder sep mitteilen und anfragen, das muss von Fall zu Fall besprochen werden.

So wirds gemacht:

Alle Produkte immer zuerst an verdeckter Stelle auf Veränderungen prüfen! Nicht direkt auf  die sichtbare Stelle Lederstelle auftragen.

Auf einen Schwamm oder Lappen geben, ganz wenig auftragen. Von Naht zu Naht pflegen. Bei stark ausgetrocknetem Leder Vorgang evtl. mehrfach wiederholen. Mit einem feuchten Tuch Schmutz und Reinigerreste entfernen, anschließend trocknen lassen- fertig.

Grundsätzlich sollte Leder bei Verschmutzungen gründlich gesäubert werden.

Immer ein Tip:

Leder,  ist wie unsere Haut. Als erstes gehen Sie Duschen oder waschen dann Tönen oder Färben Sie die Haare u.u dann cremen Sie sich ein . So ist es mit Leder auch.

Deshalb empfehlen wir nach unseren Themenbereiche vorzugehen.

  1. Reinigen / Waschen
  2. evtl Reparieren wenn Beschädigungen da sind wie Risse oder Abschürfungen.
  3. Farbauffrischung / Nachtönen oder Färben.
  4. Pflegen / Konservieren

Waschen – Reinigen – evtl Reparieren und Färben oder Tönen – Farbauffrischung und zuletzt – Pflegen – Nähren !

Diese Schritte sollten immer eingehalten werden, dann ist es Perfekt.

Natürlich können Sie auch zum jeweiligen Schritt sofort übergehen wie Sie es für Sich entscheiden, unser Tip ist nur eine Empfehlung aus Erfahrung.

Halten Sie diese Schritte ein, dann haben Sie lange lange Freude am Leder !!!

All unsere Produkte finden Sie in dem jeweiligen Themenbereich anhand der Themenbilder.

Haben Sie Fragen, einfach anrufen oder mailen.

Wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie.

Durch unsere Langjährige Erfahrung sind wir der perfekte Partner für Sie in Sachen – Lederaufbreitung von A bis Z.

 

 

Flasche

7 ml, 20 ml